Lass uns träumen - Barbara Kaul

Barbara Kaul - Malerei, Zeichnungen, Plastiken, Literatur
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Lass uns träumen

Lass uns träumen, lass uns zu den Sternen fliegen
Lass uns mal das hier und jetzt, den Alltag besiegen.
Auch auf einer weißen Wolke könnten wir sitzen
Ungemütlich wird`s nur, wenn grelle Blitze blitzen.
Könnten uns dann die Welt von weit oben ansehn`
Mit Abstand anschaun` was alles so geschehn`
Macht Entfernung alles kleiner, nicht so gewichtig?
Erklären wir dann Schmerz, Trauer und Wut für nichtig?
Doch hier in dieser Welt müssen wir unser Leben leben
Nur durch Fantasie entkommen und dem Alltagsgrau vergeben.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü